Steven Spielberg bezeichnet Ready Player One als seinen drittschwierigsten Film

Steven Spielberg schätzt den Film „Ready Player One“ zu den Top drei der anspruchsvollsten Projekte seiner langen Karriere. Der altgediente Regisseur wird den Science-Fiction Film, der auf Ernest Clines Novelle basiert, bald veröffentlichen. Angesiedelt in einer nahen dystopischen Zukunft verbringen Menschen ihre Zeit hauptsächlich in einem virtuellen Raum namens OASIS.

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Captcha Image